Infoveranstaltung der Hospizgruppe Brakel e. V.

Zurück zur Übersicht

Möglichkeiten der Bestattungsformen/-Kultur

Die Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit mit der VHS

Jeder geht seine Wege… Das Bestattungsgesetz lässt viele verschiedene Möglichkeiten der Beisetzung zu. Über den eigenen Tod zu reden und sich damit auseinanderzusetzen, ist bei den meisten Menschen tabu, aber Sterben gehört zum Leben.
Roland Hartmann und Andreas Gehle informieren über Möglichkeiten der Bestattung. Auf Themen wie Feuerbestattung, anonyme Beisetzung und Friedwaldbestattung werden die Referenten unter anderem eingehen.
An diesem Abend geht es nicht um einen reinen Vortrag, sondern auch um den Austausch zu dem Thema.

Referenten:
Roland Hartmann, Leiter des Krematorium Diemelstadt
Andreas Gehle, Friedhofsverwaltung der Stadt Brakel

(Inhalt übernommen von der Hospizgruppe Brakel e.V)

Datum: 
06. März 2018
Uhrzeit: 
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Ort: 
Haus des Gastes, am Markt 5,33034 Brakel
Veranstalter: 
Hospizgruppe Brakel e.V